Von Bärnkopf aus radeln wir gegen Osten, nach ca.4 km erfolgt die Abfahrt auf Asphalt nach Saggraben. Beim geschlossen Forst- Schranken muss man kurz absteigen, um diesen zu umgehen. Danach folgt ein besonders romantischer Abschnitt entlang eines Baches. Hier bieten sich für "Höhenmeter - Sammler" auch einige Varianten wie "Wachtstein" oder "Bäckerberg" an. Alle Strecken rund um Schönbach sind eher für trainierte Biker gedacht. Aber bleiben wir dem romantischen Bach treu: Zwei Drittel der wunderschönen Strecke sind jetzt zurückgelegt und nun geht es bergauf. Der Weg führt vorbei an einem kleinen Teich und einem einsamen Wohnhaus bis zum "Dürnbergteich". Dieser Teich ist ein ideales und sehr romantisches Plätzchen zum Verweilen und zum Genießen der Ruhe und der guten Luft, bevor man den letzen Anstieg bis zum Ort Bärnkopf in Angriff nimmt und damit zum Ausgangspunkt zurückkehrt.Die Route "Dürnberg" ist ideal für Einsteiger und auch für Familien die gemeinsam eine Runde drehen wollen.
Rad- und Bikeverleih / Service und Verkauf:
Bärnkopf
Hochstöger Hannes
3665 Bärnkopf 134, Tel. 02874/68168
E-mail:wackelstein@severart.com
Tourismusbüro
3665 Bärnkopf 112, Tel. 02874/8203
E-mail:gasthof.hochstoeger@utanet.at
Bikerfreundliche Betriebe
Bärnkopf
Gasthof Hochstöger Maria Schiefer
Einkehrstube Wackelstein
Hannes Hochstöger
3665 Bärnkopf 134, Tel. 02874/68168
E-mail:wackelstein@severart.com
3665 Bärnkopf 114, Tel. 02874/8401
E-mail:tourismusverein-BK@wavenet.at
Tipps:
Schlessingerteich:Baden und Fischen, mystische Opfersteine,
wandern im ,,Weinsberger Wald''
Freizeitanlage:Kinderspielplatz,
Tennis, Stockbahnen, Museum

Bärnkopf